d12g

Blog von Daniel Grewing

Minikompendium zum Thema Microservices

| Keine Kommentare

Neues zum Thema Microservices: Martin Fowler hat eine Art Minikompendium über Microservices erstellt.
Dieses ist unterteilt in die folgenden vier Bereiche:

Was sind Microservices?
Sehr kurz, aber prägnant beschreibt Fowler Microservices anhand ihrer Eigenschaften. Diverse Verlinkungen geben dann einen genaueren Einblick in das Thema.

Wann sollte ich sie nutzen?
Ob man diesen Architekturstil einsetzen möchte hängt natürlich auch immer von den aktuellen Anforderungen ab. Fowler beschreibt Vor- und Nachteile und zieht Vergleiche mit dem monolithischen Ansatz.

Wie erstellt man Microservices?
Dieser Bereich ist eine Linksammlung auf ein Buch und diversen Beiträgen und Vorträgen.

Wer nutzt sie?
Hier findet man Informationen zu den Vorreitern des Architekturstils: Netflix, Amazon und Google. Sehr interessant ist ein Beitrag der REA Group, einer australischen Firma in der Immobilienbranche. Die Firma teilt ihre Erfahrungen bei der Umstellung eines monolithischen Systems auf Microservices.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.