d12g

Blog von Daniel Grewing

Diskussion um MonolithFirst

| Keine Kommentare

Für eine nähere Beschäftigung mit dem Thema Microservices ist es sehr interessant, den Meinungsaustausch zwischen Martin Fowler und Stefan Tilkov bezüglich einer “MonolithFirst”-Strategie zu verfolgen. Martin Fowler versucht in seinem Beitrag MonolithFirst darzustellen, dass es nicht immer sinnvoll sei, ein neues Projekt mit einer Microservice Architektur zu beginnen. Stefan Tilkov widerspricht diesem Ansatz und meint, wenn das Ziel eines neuen Projekts eine Microservice Architektur sei, sollte man nicht mit einem Monolithen starten.

Eine Zusammenfassung beider Meinungen kann man auch auf jaxcenter.de zu nachlesen:
Sind Monolithe besser als ihr Ruf? Wider die Microservices: Monolithe als Fundament

Stefan Tilkov antwortet auf Martin Fowler: Brauchst du Microservices, bau dir Microservices!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.